Geschwindigkeitsüberschreitung um 43 km/h in Vaterstetten (A99)

Sachverhalt & Ergebnis Unserem Mandanten wurde vom Bayerischen Polizeiverwaltungsamt vorgeworfen, am 30.09.2017 in Vaterstetten auf der A99, Richtung Autobahn-Dreieck Süd-West (A96) die dort zulässige Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften von 80 km/h um 43 km/h überschritten zu haben. Die Messung erfolgte …

Geschwindigkeitsüberschreitung um 49 km/h in Wittlich

Sachverhalt & Ergebnis Unserem Mandanten wurde von der Zentralen Bußgeldstelle des Polizeipräsidiums Rheinpfalz vorgeworfen, am 14.10.2017 in Wittlich, auf der A1 in Fahrtrichtung Saarbrücken die zulässige Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften von 80 km/h um 49 km/h überschritten zu haben. Die …

Unleserlichkeit des amtlichen Kennzeichens in Netphen-Deuz

Sachverhalt & Ergebnis Unserem Mandanten wurde vom Kreis Siegen-Wittgenstein vorgeworfen, am 15.10.2017 in Netphen-Deuz auf der Kölner Straße, in Fahrtrichtung Netphen ein Fahrzeug in Betrieb genommen zu haben, dessen amtliches Kennzeichen mit Glas, Folie oder ähnlichen Abdeckungen versehen war. Im …

Missachtung des Überholverbotszeichens in Kirchhundem

Sachverhalt & Ergebnis Unserem Mandanten wurde vom Kreis Olpe vorgeworfen, am 17.07.2017 das Überholverbotzeichen in Kirchhundem, Kreisstraße 18, Fahrtrichtung Olpe, missachtet zu haben. Das Fahrzeug unseres Mandanten war an ein nahes Familienmitglied verliehen worden und unser Mandant hat von seinem …

Wenden in der Ausfahrt der Autobahn in Siegen

Sachverhalt & Ergebnis Unserem Mandanten wurde vom Kreis Siegen-Wittgenstein vorgeworfen, am 10.10.2017 in Siegen, auf der BAB 45, Fahrtrichtung Dortmund, in der Auffahrt der Autobahn gewendet zu haben. Unser Mandant wurde dabei zunächst aus Richtung Frankfurt/Main kommend auf dem Seitenstreifen …

Nutzung eines Mobiltelefons während der Fahrt in Siegen

Sachverhalt & Ergebnis Unserem Mandanten wurde vom Kreis Siegen-Wittgenstein vorgeworfen, am 01.09.2017 in Siegen, auf der Sandstraße/Hindenburgstraße in Fahrtrichtung Eiserfeld verbotswidrig ein Mobiltelefon während der Fahrt benutzt zu haben. Selbst wenn unser Mandant sein Mobilfunktelefon in der Hand gehalten hätte, …

Geschwindigkeitsüberschreitung um 22 km/h in Freudenberg

Sachverhalt & Ergebnis Unserem Mandanten wurde vom Kreis Siegen-Wittgenstein vorgeworfen, am 04.08.2017 in Freudenberg auf der BAB 45, in Fahrtrichtung Dortmund die dort zulässige Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften von 60 km/h um 22 km/h überschritten zu haben. Die Messung erfolgte …

Geschwindigkeitsüberschreitung um 85 km/h in Bielefeld

Sachverhalt & Ergebnis Unserem Mandanten wurde von der Stadt Bielefeld vorgeworfen, am 06.08.2017 auf der BAB A 2, mittlere Spur, in Fahrtrichtung Hannover die dort zulässige Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften von 100 km/h um 85 km/h überschritten zu haben. Die …

Geschwindigkeitsüberschreitung um 24 km/h in Kirchhundem

Sachverhalt & Ergebnis Unserem Mandanten wurde vom Kreis Olpe vorgeworfen, am 18.08.2017 in Kirchhundem, Eichacker auf der B 517 die dort zulässige Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften von 50 km/h um 24 km/h überschritten zu haben. Die Messung erfolgte stationär mit …

Geschwindigkeitsüberschreitung mit Motorrad um 62 km/h in Attendorn

Sachverhalt & Ergebnis Unserem Mandanten wurde vom Kreis Olpe vorgeworfen, am 21.07.2017 in Attendorn auf der L697 zwischen Attendorn und Helden in Fahrtrichtung Helden als Führer eines Kraftrades die zulässige Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften von 70 km/h um 62 km/h …