Nicht angelegter Sicherheitsgurt in Siegen

Nicht angelegter Sicherheitsgurt in Siegen
Vorgeworfener Verstoß:
Verstoß gegen die Gurtpflicht


System zur Messung:
Verkehrskontrolle


Bearbeitende Behörde:
Kreis Siegen-Wittgenstein


Datum:
29.06.2016

Sachverhalt & Ergebnis

Unserem Mandanten wurde vom Kreis Siegen-Wittgenstein vorgeworfen am 29.06.2016 in Siegen während der Fahrt mit ihrem Fahrzeug den vorgeschrieben Sicherheitsgurt nicht angelegt zu haben.

Im vorliegenden Fall hatte unser Mandant jedoch während der Fahrt einen Sicherheitsgurt angelegt. Das Bußgeldverfahren wurde eingestellt.

Weitere Informationen zur Gurtpflicht.

Aktuelle Fälle Anfrage

Sind Sie ebenfalls betroffen oder benötigen Sie Hilfe zu einem ähnlichen Sachverhalt?

Wird gesendet