View Post

Geschwindigkeitsmessung durch Nachfahren – zu kurze Messstrecke

Az.: 4 RBs 94/17, Beschluss vom 10.03.2017 Leitsätze: 1. Bei einer bei Dunkelheit oder schlechten Sichtverhältnissen durchgeführten Geschwindigkeitsmessung durch Nachfahren sind zusätzlich Angaben über die Beobachtungsmöglichkeiten der Polizeibeamten, insbesondere zum Abstand der Fahrzeuge und zur Sicht- und Beleuchtungssituation vor Ort …

View Post

Messbeamtenschulung – Wie lange ist sie gültig?

Amtsgericht Castrop-Rauxel, Az.: 6 OWi-267 Js 2376/16-334/16, Urteil vom 03.02.2017 Leitsätze: 1. Einem Beweisantrag gerichtet auf die Feststellung, dass die Messbeamten nicht in der aktuellen Softwareversion des Geschwindigkeitsmessgerätes geschult sind muss das Gericht im Rahmen eines standardisierten Messverfahrens nicht nachgehen, …

View Post

Toleranzabzug bei Geschwindigkeitsüberschreitung

Toleranzwerte bei der Geschwindigkeitsmessung Welcher Autofahrer kennt das nicht? Das plötzliche rote Licht des Blitzer vor Augen und den Fuß auf der Bremse. Da ist es mal wieder passiert. Sie wurden wegen der Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit geblitzt. Sofort stellt …

Geschwindigkeitsmessung mit dem Riegl FG 21-P Lasermessgerät

Bussgeldbescheid aufgrund einer Geschwindigkeitsmessung mit dem Riegl FG 21-P – Lasermessgerät bekommen? Haben Sie auch einen Bussgeldbescheid erhalten, weil Ihnen eine Geschwindigkeitsübertretung zur Last gelegt wurde, die mit dem Riegl FG 21-P – Lasermessgerät festgestellt wurde? Dann sollten Sie sich …

View Post

Mit PoliScan Speed geblitzt? Einspruch erheben!

Messfehler beim PoliScan Speed Das Geschwindigkeitsmessgerät Vitronic Poliscan Speed arbeitet komplex und wird stationär sowie mobil eingesetzt. Es kann zu Messfehlern kommen, die verschiedene Gründe haben. Dieser Artikel klärt über das Messgerät Poliscan Speed auf und zeigt, wodurch Messfehler auftreten …

View Post

Geschwindigkeitsmessung mit Poliscan Speed-Messgerät

Wegen Verstoß gegen die Bauartzulassung unverwertbar. AG Mannheim, Az.: 21 OWi 509 Js 35740/15, Beschluss vom 29.11.2016 In dem Bußgeldverfahren wegen Verkehrsordnungswidrigkeit hat das Amtsgericht Mannheim am 29.11 .2016 beschlossen: Das Bußgeldverfahren wird gemäß § 47 Abs. 2 OWiG eingestellt, …